Sheraton Fuerteventura Beach Golf & Spa Resort – Luxusurlaub in Caleta de Fuste

Eines der besten Hotels auf Fuerteventura – Strand, Wellness und Golf vom Feinsten

*Promotion*

Sheraton Fuerteventura Beach, Golf & Spa Resort

Sheraton Fuerteventura Beach, Golf & Spa Resort
©KHLLIFESTYLE
 

Strand, Golf, Wellness

Sheraton nennt die Stärken seines Luxus-Resorts bereits im Namen: Beach, Golf und Spa. Der Strand liegt sozusagen vor der Tür, und das 1.000 qm große Wellness- und Thalasso-Zentrum Hesperides ist ein perfekter Wohlfühlkosmos.

Ich war jahrelang nicht mehr in Caleta de Fuste auf Fuerteventura – wie so viele Touristenzentren hat sich auch dieser Ort sehr verändert. Eine hübsche, von Cafés und Restaurants gesäumte Strandpromenade, verbindet den Yachthafen mit dem alten Wachturm El Castillo und einige Luxushotels wie das Sheraton Fuerteventura Beach & Golf Resort

Sheraton Fuerteventura Beach Golf & Spa
Allerbeste Strandlage - ©Fuerteventura Sheraton Beach, Golf & Spa Resort
 

Familienstrände

Die beiden hellen (künstlichen) Sandstrände von Caleta de Fuste sind nicht ganz so spektakulär wie z. B. die in Corralejo, sind jedoch durch Wellenbrecher gut für Familien und zum Entspannen geeignet. So kommen auch viele Einheimische aus Puerto del Rosario, dem Hauptort Fuerteventuras, nach Caleta de Fuste. Gut gefallen hat mir ein Steg, an dessen Ende sich das Grill-Restaurant „Beach Club Chiringuito La Isla“ befindet. Hoch über dem Meer speisen oder einen Drink genießen hat was!

Sheraton Fuerteventura Beach Golf & Spa Resort
Spaziergang auf dem Steg - ©KHLLIFESTYLE
 
Playa de La Guirra Fuerteventura
Playa de la Guirra - ©Sheraton Fuerteventura Beach, Golf & Spa Resort
 

Das Sheraton Fuerteventura Beach Golf & Spa Resort fügt sich mit seinen warmen Sandfarben harmonisch in die Umgebung ein. Das mit fünf Sternen dekorierte Luxushotel besticht u. a. durch seine Lage am Meer. Bis Du den Strand vor dem Hotel erreichst, spazierst Du durch den sehr gepflegten, kunstvoll in Szene gesetzten Hotelgarten, der fast schon ein Park ist.

Sheraton Fuerteventura Beach Golf & Spa Resort
Hübsche Farben in der Abendsonne - ©KHLLIFESTYLE
 
Sheraton Fuerteventura Beach Golf & Spa Resort
Viel Wasser im Hotelgarten - ©KHLLIFESTYLE
 
Sheraton Fuerteventura Beach Golf & Spa Resort
Was für ein Garten! - ©KHLLIFESTYLE
 

Zen bei Sonnenaufgang

Ich habe mich während meines Aufenthaltes gefragt, wie viele Gärtner hier wohl beschäftigt sind. Auf den insgesamt fünf Etagen des Hotels befinden sich 266 Wohneinheiten. Vom mit Korbmöbeln bestückten Balkon meines komfortablen Zimmers auf der vierten Etage genieße ich den Ausblick über den Garten, die beiden Pools bis hin zum Meer. Morgendlich Dehnübungen bei Sonnenaufgang sind ein kleiner Höhepunkt meines kurzen Aufenthaltes im Sheraton Fuerteventura Beach Golf & Spa Resort (was für ein langer Name). Besonders gefällt mir das rot gestreifte Sofa, das wunderbar zum rötlich-braunen Fliesenboden passt. Cool ist der Deckenventilator, der mich an Hotels in tropischen Gefilden erinnert.

Sheraton Fuerteventura Beach Golf & Spa Resort
Sonnengruß! - ©KHLLIFESTYLE
 
Sheraton Fuerteventura Beach Golf & Spa Resort
Lieblingsplatz im Zimmer - ©KHLLIFESTYLE
 

Luftige Lobby

Sehr beeindruckt hat mich die große Hotelhalle mit riesigen, bis unter das Glasdach reichende Stauden. Von der Pianobar bietet sich ein toller Ausblick auf die imposante Flora. Anfang Dezember war die Lobby zudem sehr edel für Weihnachten dekoriert, ein richtiger Hingucker.

Sheraton Fuerteventura Beach Golf & Spa Resort
Hemd passend zu den Pflanzen ;-) - ©KHLLIFESTYLE
 

Frühstück in herrlicher Natur

Wie in den meisten Hotels dieser Größenordnung gibt es zum Frühstück und Abendessen üppige Buffets zur Selbstbedienung. Tipp: Such Dir morgens ein schönes Plätzchen auf der Terrasse, direkt am Wasserlauf mit vielen Bäumen. Für mich war das der perfekte Ort für ein entspanntes Frühstück während ganz Deutschland in diesen frühen Dezembertagen bei Schnee und Kälte bibberte. 

Sheraton Fuerteventura Beach Golf & Spa
Frühstück in der Natur - ©Sheraton Fuerteventura Beach, Golf & Spa Resort
 

Das Restaurant Los Arcos ist mit seinen vielen Bögen clever gestaltet, so fällt seine Größe nicht so sehr auf. Ich wundere mich immer wieder über die Vielfalt der Buffets. Im Sheraton Fuerteventura Beach Golf & Spa Resort gefielen mir vor allem die sogenannten „salmorejos“ – kalte, in Gläsern servierte Süppchen, u. a. mit Gurke, Sellerie und Minze. Eine kleine Randnotiz: Sehr cool fand ich den Maítre, der zum seriösen schwarzen Anzug knallrote Socken trug. Solche Stilbrüche mag ich ja sehr. Weniger gut finde ich es, wenn einige (wenige) Gäste abends in kurzen Hosen zum Dinner erscheinen.

Drei A-la-Carte-Restaurants bieten zudem regionale, spanische, mediterrane und asiatisch/orientalische Küche.

Paradies für Golfer

Sportlich Ambitionierte kommen im Sheraton Fuerteventura Beach Golf & Spa Resort auf ihre Kosten. Neben Yoga, Pilates, Beachvolleyball, Fußball und Tennis kannst Du Dich im gut ausgestatteten Gym austoben oder Dich beim Golf versuchen. Die Golfplätze Fuerteventura und Salinas sind jeweils ca. 2 km vom Hotel entfernt und per kostenfreiem Shuttlebus erreichbar. Der erste Golfclub der Insel, der “Fuerteventura Golf Club”,  gehört zum selben Unternehmen wie das Hotel und bietet 18 Löcher und Par 72 sowie eine Driving Range mit über 50 Abschlägen. 2004 wurden hier die "Spanish Open" ausgetragen. Der “Golf Club Salinas de Antigua” verfügt ebenfalls über 18 Löcher, jedoch mit Par 70. Eine Driving Range und Golfunterricht werden ebenfalls angeboten. Als leidenschaftlicher Nichtgolfer habe ich jedoch Ausflüge auf der spektakulären Insel vorgezogen, aber jedem das Seine. 

Sheraton Fuerteventura Golf
Golf zwischen Palmen und Seen - ©Sheraton Fuerteventura Beach, Golf & Spa Resort
 

Ein feiner Wellnesstempel

Ein ganz besonderes Highlight ist das bereits erwähnte Hesperides-Spa mit Sauna, Dampfbad, Hammam, Erlebnisdusche, Schwimmbereich und Whirlpool – perfekt für weniger sonnige Tage, die allerdings auf Fuerteventura nicht allzu oft vorkommen. Ich gehe gerne mittags in ein Spa – wenn es mir draußen einfach zu warm wird und ich meine in die Jahre gekommene Haut nicht der hoch stehenden Sonne aussetzen möchte. 

Hespérides Thalasso Spa Sheraton Fuerteventura
Was für ein Wellnesstempel! - ©Sheraton Fuerteventura Beach, Golf & Spa Resort
 

Noch kurz ein Wort zur Lage: Das Sheraton Fuerteventura Beach Golf & Spa Resort liegt nur 9 km vom Flughafen entfernt, was einen angenehm kurzen Transfer bedeutet. Andererseits donnert auch schon mal ein Jet über die Anlage. Mich hat das weniger gestört – vor allem, weil es auf Fuerteventura keine Nachtflüge gibt. 

Alles über Salz

Wenige Meter vom Hotel befindet sich das moderne Einkaufszentrum Atlantico (sonntags geöffnet!)  mit 40 Restaurants und Geschäften, die einige der bekannten, austauschbaren Marken anbieten. Für den Einkauf typischer Produkte bieten sich eher Orte wie z. B. El Cotillo im Norden der Insel an (ca. 30 Fahrminuten entfernt). Interessant ist das Salzmuseum (täglich von 9.30 bis 17.30 h geöffnet, Eintritt 6 EUR pro Person – Stand Dezember 2023) neben den Salinen („Salinas del Carmen“), das nur 2 km vom Hotel entfernt ist. Es erläutert Geschichte und Prozess der Salzgewinnung. Du kannst hier auf einem gut ausgebauten Weg hin spazieren oder auch radeln. Neben dem Museum befindet sich ein imposantes Walskelett, nettes Fotomotiv.

Salzmuseum auf Fuerteventura, Kanarische inseln
Salzige Angelegenheit - ©KHLLIFESTYLE
 

Fuerteventura - nur zum Baden viel zu schade

Schau Dir aber unbedingt die einzigartige Insel Fuerteventura an – per Leihwagen oder Jeep. Den Naturpark von Corralejo, die alte Inselhauptstadt Betancuria oder das idyllische Fischerdorf Ajuy solltest Du nicht verpassen. Alle genannten Orte erreichst Du bequem in 30 bis 40 Fahrminuten. Die Hauptorte der Insel sind durch insgesamt 17 Buslinien miteinander verbunden. Was es unterwegs und ansonsten noch so auf der Insel an interessanten Sehenswürdigkeiten gibt, erfährst Du in meinem aktuellen Reisebericht über Fuerteventura.

Ajuy, Fuerteventura - Kanarische Inseln
Strandidylle in Ajuy - ©KHLLIFESTYLE
 

Sheraton Fuerteventura Beach, Golf & Spa Resort*****

Avda. de las Marismas nº1, Antigua
Fuerteventura, Spanien, 35610
Telefon: +34 928 495100

Buchbar über die meisten deutschen Reiseveranstalter wie z. B. Dertour und TUI oder direkt über die Hotelseite. 

Sheraton Fuerteventura Beach Golf & Spa Resort
Einfach nur genießen... - ©KHLLIFESTYLE
 

ANREISE NACH FUERTEVENTURA

Der internationale Flughafen liegt 5 km von der Hauptstadt Puerto del Rosario entfernt. Alle gängigen deutschen Chartergesellschaften fliegen die Insel in gut vier Stunden an. Von Morro Jable im Süden Fuerteventuras und Corralejo im Norden verkehren regelmäßig Fähren zu den Nachbarinseln.

WIE IST DAS WETTER AUF FUERTEVENTURA?

Das Klima auf den Kanaren, den Inseln des „ewigen Frühlings“, gilt als eines der besten der Welt. Unangenehm wird es nur während weniger Wochen im Jahr, wenn die „calima“ Einzug hält. Ein Wüstenwind aus der Sahara, der Hitze und jede Menge Sandstaub mit sich bringt (zum Teil 2 kg pro qkm und Jahr). Ich erinnere mich, früher schon mal von Staub zugedeckte Autos gesehen zu haben. Fuerteventura hat im Durchschnitt 5 Regentage im Jahr, richtig kalte Tage gibt es hier nicht. Nachts kann es ganz selten schon mal bis zu 10 Grad C kühl werden. Im Meer kannst Du das ganze Jahr über schwimmen.

Strand bei Corralejo auf Fuerteventura, Kanarische Inseln
Badefreuden auch im Winter! - ©KHLLIFESTYLE
 

Hast Du Lust auf "mehr Kanaren" bekommen? Dann schau mal auf meine Artikel über Lanzarote und Gran Canaria.

Meine Reise wurde vom Patronato de Turismo de Fuerteventura und vom Sheraton Fuerteventura Beach, Golf & Spa Resort unterstützt. Dies hat meine Bewertungen jedoch in keiner Weise beeinflusst.