René's cooler Smoothie für heiße Sommertage

Wie man gesunde und gleichzeitig leckere Smoothies selber macht – Tipps von René Hebold, einem der besten Personal Trainer Deutschlands.

KHL

KHL

*Promotion*

"Cool down" mit Smoothies

Fitness-Coach René hat hier ja schon einige super Tipps für effektives Sport-Training gegeben. Rechtzeitig zum vermutlich wärmsten Monat des Jahres empfiehlt er heute einen coolen Smoothie für heiße Tage. Gesund und lecker - also perfekt für alle Fitness-Fans (und solche die es werden wollen). Fitness und gesunde Ernährung, eine unschlagbare Kombination. Und es gibt schon sehr preiswerte und einfach zu bedienende Mixer, die euren Lieblings-Smoothie in Windeseile zubereiten. Ach ja – und lasst Euch nicht durch den Grünkohl irritieren – zusammen mit den anderen Zutaten (z. B. Obst) schmeckt auch der!

Foto: René beim Einkaufen der Zutaten für die Smoothies

Smoothie „KICKSTARTER“ - perfekt für die Sommermonate

100 g frischer Grünkohl

1 Banane

3 Limetten

2 Zweige Minze

1 Esslöffel Heidelbeeren, getrocknet und gemahlen

5 Erdbeeren

1 Esslöffel Pinienkerne, alternativ Zedernkerne

1 Zitrone

Mit stillem Wasser mischen (Wassermenge nach Vorliebe der Konsistenz). Limetten und Zitrone auspressen und mit den übrigen Zutaten im Mixer zum Smoothie verarbeiten.

Ich habe es direkt ausprobiert – mir hat dieser erfrischende Smoothie sehr geschmeckt. Wir sind auf Euer Urteil gespannt!

Weitere Tipps von René findet Ihr hier.

Besucht auch seine coole Webseite.

Auf dieser App findet Ihr weitere Rezepte für leckere Smoothies.

 


Konversation wird geladen